04. Juli 2019

 Presseschau: Die neuesten Besprechungen im Überblick

Lothar Müller: Freuds Dinge

Die Sachbuch-Bestenliste Juli und August von ZDF, Deutschlandfunk Kultur und DIE ZEIT listet Freuds Dinge auf den 5. Platz auf.

 

Und beim SWR lesenswert Kritik gibt es eine Rezension, nachzuhören unter: SWR2

 

Jean Giono: Ein Mensch allein

Für den Gänsehaut-Effekt wird bei der FAZ die Lektüre von "Ein Mensch allein" empfohlen: "Seine 72 Jahre merkt man dem Werk nicht an, es wirkt wie ein Zeitgenosse von Céline Minard, deren lebhafter Stil mit einem Schlag in einer ungeahnten Kontinuität erscheint. Und so lässt man sich rasch darauf ein, wird mitgerissen, denn das, was Giono zu erzählen hat, ist spannend: erst wie ein Krimi, dann psychologisch, ohne Psychologie zu betreiben." Niklas Bender, FAZ, 25.06.2019

 

Georg Hermann: Kubinke

Endlich ist Fontanes kleiner Bruder wieder da, titelt die WELT in ihrer Rezension zu Gerog Hermanns "Kubinke" : 

"Kleiner Mann, ganz zart: So lässt sich nicht nur der Protagonist dieses endlich wieder zugänglich gemachten, einfach zauberhaften Romans aus dem sich schon recht weltstädtisch gebärdenden Berlin um 1900 charakterisieren." Tilman Krause, die WELT, 29.06.2019

 

zurück

Buch zur News:

Jean Giono

Ein Mensch allein

Jean Giono hat singuläre Meisterwerke der französischen Literatur seiner Epoche geschaffen. In Deutschland ist er bis heute ein Unbek ...
Mehr
Ein Mensch allein
42,00 EUR
12.2018
1 x 'Ein Mensch allein' bestellen Warenkorb