11. Oktober 2017

Die Andere Bibliothek auf der Frankfurter Buchmesse - 11. bis 15. Oktober 2017

Wir freuen uns auf die Frankfurter Buchmesse - und auf die Gespräche, die wir dort mit Ihnen führen können. Sie finden uns an einem neuen Standort, in Halle 3.1, E 100.

Für viel Aufsehen sorgt in diesen Tagen "Monsieur Göthé. Goethes unbekannter Großvater" (hier zur Presseschau) von Heiner Boehncke, Hans Sarkowicz und Joachim Seng - auch zur Messe:
- Am Mittwoch, dem 11.10. um 11 Uhr, wird eine Fotoausstellung über diesen Band im "Fenster zur Stadt" des Frankfurter Restaurants Margarete eröffnet. Sie zeigt umfangreiches Bildmaterial und läuft voraussichtlich bis Ende Dezember 2017, geöffnet täglich von 11 bis 24 Uhr.
- Abends um 18.30 Uhr präsentieren Heiner Boehncke und Joachim Seng "Monsieur Göthé" beim Lesefest OPEN BOOKS im Römer, es moderiert Christian Döring.

Ebenfalls am Mittwoch, um 16 Uhr, gibt es einen Wettkampf der besonderen Art auf der Messe: Der Autor Marcus Hernig und der chinesische Nudelmeister Xiaobo Chen treten in einer Kochshow gegeneinander an, mit Kostproben für das Publikum, Moderation Jing Bartz.

Am Donnerstag, dem 12.10. um 14 Uhr, können Sie mit Markus Hernig auf den "Straßen der Genüsse" wandeln. Er präsentiert die chinesische Esskultur auf der Buchmesse - und auch seinen äußerst erfolgreichen Band "Eine Himmelsreise. China in sechs Gängen".

Und nicht zu vergessen, rechtzeitig zur Frankfurter Buchmesse erscheinen am 9. Oktober zwei herrlich ausgestattete Bände in der Anderen Bibliothek, die Sie sich natürlich auch an unserem Messestand anschauen können:
- Edmond und Jules de Goncourt verfolgen in ihrem Roman "Manette Salomon" die Karrieren von fünf Malern in Paris. Er erscheint - passend zum Gastlandschwerpunkt - erstmals in deutscher Übersetzung von Caroline Vollmann, mit einem Nachwort von Alain Claude Sulzer.
- Alexander von Humboldts Erkenntnisse sind das Ergebnis seiner unzähligen Entdeckungsreisen. In dem reich illustrierten Folioband "Mein vielbewegtes Leben. Ein biographisches Porträt präsentiert von Frank Holl" lässt sich dies schwelgend nachvollziehen.

 

zurück

Buch zur News:

Heiner Boehncke, Hans Sarkowicz, Joachim Seng

Monsieur Göthé

Ahnenforschung beim Großen der deutschen Literatur.
Mehr
Monsieur Göthé
42,00 EUR
07.2017
1 x 'Monsieur Göthé' bestellen Warenkorb