23. April 2020

Mehr zu Hans Jacob Christoffel von Grimmelshausen...

Den Anfang der simplicianischen Roman-Reihe in der Anderen Bibliothek machte 2010 der Band 310 Lebensbeschreibung der Erzbetrügerin und Landstörzerin Courage /Der seltsame Springinsfeld

 

Ein Jahr nach dem gewaltigen Erfolg seines Abenteuerlichen Simplicissimus Deutsch ließ Hans Jacob Christoffel von Grimmelshausen 1669/70 seinem großen Buch zwei kürzere Romane folgen, deren Protagonisten es in sich haben wie der Simplicissimus: der gelernte Gaukler und Tierstimmenimitator Springinsfeld, der sich zuerst als Soldat und später als Bettler durch die verkehrte Welt seiner Zeit schlägt, und die Landstreicherin, Soldatin, Marketenderin, Hure, siebenmalige Ehefrau und spätere Zigeunerkönigin Courage. Hervorragend übertragen aus dem Deutsch des 17. Jahrhunderts von Reinhard Kaiser.

 

»Dieser Zeit zu begegnen - mit Grimmelshausen als kundigem Führer - ist ein wahres Abenteuer. Und geschmückt wird es von dieser unglaublichen barocken Sprachkraft, der auch durch Kaisers feine Eingriffe das Funkeln nicht abhanden kam. (...) Geschichten voller Wahn- und Irrsinn, Lug und Trug.«

Lothar Schröder, Rheinische Post, 04.10.2010

zurück

Buch zur News:

Grimmelshausen, Hans Jacob Christoffel von

Lebensbeschreibung der Erzbetrügerin und Landstörzerin Courage /Der seltsame Springinsfeld

»Die stärkste Frau der deutschen Literatur - und ein Gaukler mit Stelzfuß aus dem Deutschen Krieg« So eine Frau kann man ...
Mehr
Lebensbeschreibung der Erzbetrügerin und Landstörzerin Courage /Der seltsame Springinsfeld
36,00 EUR
09.2010
1 x 'Lebensbeschreibung der Erzbetrügerin und Landstörzerin Courage /Der seltsame Springinsfeld' bestellen Warenkorb