03. April 2020

Die Andere Bibliothek - Ein Brief an unsere Leser

 

Liebe Kunden, liebe Abonnenten, liebe Freunde Der Anderen Bibliothek,

 

in der gegenwärtigen Zeit wird auch für unsere Andere Bibliothek alles anders, wir können die gewohnten Abläufe nicht mehr gewährleisten. Da in Deutschland (bis auf Berlin und Sachsen-Anhalt) die meisten Buchhandlungen geschlossen sind, erreichen unsere Buchsendungen nur die wenigsten Empfänger. Auch die zentrale Verlagsauslieferung kann die Einzelkunden nicht ausgewählt bedienen. Daher mussten wir uns dazu entschließen, den April-Band 424, Albert Londres, Afrika in Ketten, erst zu einem späteren Zeitpunkt an den Handel auszuliefern, um ihn dann auch Ihnen, den Abonnenten, zugänglich zu machen. Freilich ist der Band ab dem 7. April verfügbar und die Buchhandlungen können diesen Band auch von den Grossisten oder beim Verlag bestellen. Der Zeitpunkt ist von der aktuellen Situation bestimmt. Wir hoffen natürlich, Ende April ausliefern zu können – aber es liegt nicht in unseren Händen. Zudem müssen wir berücksichtigen, dass bei hochwertigen und in der Auflage streng limitierten Ausgaben das Risiko des Verlusts und der Beschädigung zu hoch ist. Hierfür bitten wir um Verständnis, auch wenn wir natürlich wissen, dass gerade in diesen Zeiten Lektüre uns allen wohltut.

Bleiben Sie uns gewogen und gesund.

 

Ihre Anna Grodecki, Katja Jaeger, Christian Döring und Ron Mieczkowski

zurück

Buch zur News:

Albert Londres

Afrika, in Ketten

Die Geschichte des Kolonialismus in Afrika holt uns immer wieder ein: in Gestalt von Flucht und Migration oder im Streit um die Rückgabe von ...
Mehr
Afrika, in Ketten
44,00 EUR
04.2020
1 x 'Afrika, in Ketten' bestellen Warenkorb