12. März 2018

Die Leipziger Buchmesse naht und wir freuen uns darauf. Unseren Stand finden Sie in Halle 5, K102, schauen Sie doch vorbei!

Olga Radetzkaja ist für ihre Übersetzung von Viktor Schklowskijs "Sentimentale Reise" für den Preis der Leipziger Buchmesse 2018 nominiert und die Andere Bibliothek damit zum 4. Mal in Folge für diesen Preis;
Klaus-Jürgen Liedtke wird erstmals sein neues Buch "Nachkrieg und Die Trümmer von Ostpreußen" im Rahmen eines Verlagsabends vorstellen;
Barbara Zoeke wird aus ihrem preisgekrönten Roman "Die Stunde der Spezialisten" lesen;
Frank Holl wird den prächtigen Folioband "Alexander von Humboldt: Mein vielbewegtes Leben" vorstellen;
der Übersetzer Burkhart Kroeber wird Giacomo Leopardis "Opuscula moralia" präsentieren und
die Leipziger Buchwissenschaft hat dieses Jahr eine Bücherschau der Anderen Bibliothek in der Leipziger Volksbank organisiert, wir laden Sie herzlich zur Verlagsvorstellung dort ein!
 
Terminübersicht:

 

14. März bis voraussichtlich Mitte April 2018
Bücherschau der Leipziger Buchwissenschaft - Die Bücher der Anderen Bibliothek werden in der Leipziger Volksbank zu sehen sein
Ort: Leipziger Volksbank, Schillerstraße 3, 04109 Leipzig


Donnerstag, 15.03.2018

11.30 Uhr: Gespräch mit Olga Radetzkaja über ihre Übersetzung und das Buch "Sentimentale Reise" von Viktor Schklowskij
Ort: Leipziger Buchmesse, Radio mephisto 97,6, Bühne in der Glashalle obere Ebene Stand 13

13.00 Uhr: Preis der Leipziger Buchmesse: Präsentation der Nominierten in der Kategorie Übersetzung in Lesung und Gespräch
Ort: Leipziger Buchmesse, Forum International mit Übersetzerzentrum, Halle 4, C500

13.30 Uhr: Barbara Zoeke liest aus "Die Stunde der Spezialisten"
Ort: Leipziger Buchmesse, Forum Literatur, Halle 5, Stand K600

16.00 Uhr: Preisverleihung der Leipziger Buchmesse 2018: Olga Radetzkaja ist für ihre Übersetzung von Viktor Schklowskijs "Sentimentale Reise" nominiert
Ort: Leipziger Buchmesse, Bühne in der Glashalle

19.00 Uhr: Giacomo Leopardis "Opuscula moralia" - Buchvorstellung mit dem Übersetzer Burkhart Kroeber, Moderation: Luigi Reitani
Ort: Universität Leipzig, GWZ - Hörsaal, Beethovenstr. 15, 04107 Leipzig

Donnerstag, 15.3.2018, 19.30 Uhr: Die Kunst der schönen Bücher: Ein Verlagsabend mit der Anderen Bibliothek
Die Buchwissenschaft der Universität Leipzig hat eine Bücherschau der Anderen Bibliothek konzipiert, die in der Leipziger Volksbank zu sehen ist. Es lesen: Frank Holl: „Alexander von Humboldt. Mein vielbewegtes Leben“ / Barbara Zoeke: „Die Stunde der Spezialisten“ / Klaus-Jürgen Liedtke: „Nachkrieg und Die Trümmer von Ostpreußen“. Moderation: Prof. Siegfried Lokatis und Christian Döring
Ort: Leipziger Volksbank, Schillerstraße 3, 04109 Leipzig

Freitag, 16.03.2018

12.00 Uhr: Frank Holl liest aus "Alexander von Humboldt: Mein vielbewegtes Leben"
Ort: Leipziger Buchmesse, Forum Sachbuch, Halle 5, Stand C200

19.00 Uhr: Barbara Zoeke liest aus "Die Stunde der Spezialisten"
Ort: Kunsthalle der Sparkasse Leipzig, Otto-Schill-Str. 4a, 04109 Leipzig Zentrum

20.30 Uhr: Frank Holl stellt vor: "Alexander von Humboldt: Mein vielbewegtes Leben"
Ort: MUSEEN IM GRASSI - Museum für Völkerkunde zu Leipzig, Johannisplatz 5–11, 04103 Leipzig Ost

Nähere Informationen zu allen Veranstaltungen finden Sie hier.
 

zurück

Buch zur News:

Viktor Schklowskij

Sentimentale Reise

Die Wiederbelebung eines russischen Klassikers – neu und erstmals vollständig übersetzt
Mehr
Sentimentale Reise
42,00 EUR
06.2017
1 x 'Sentimentale Reise' bestellen Warenkorb