14. März 2022 12:00 Uhr

Gabriele Riedle im Gespräch im Deutschlandfunk Kultur

Am 11. März war unsere Autorin Gabriele Riedle beim Deutschlandfunk Kultur in der Sendung "Im Gespräch" zu Gast und sprach mit Britta Bürger über ihr neues Buch »In Dschungeln. In Wüsten. Im Krieg.«.

Gabriele Riedle erzählt unter anderem von ihrer Arbeit mit dem Magnum-Fotografen Tim Hetherington:
»Oft werden Fotografinnen und Reporterinnen zusammengesperrt, muss man wirklich sagen. Das sind Blind Dates, die treffen sich auf irgendeinem Flughafen (...) oder gleich am Zielort, haben sich nie vorher gesehen und sind dann irgendwie wochenlang auf allerengstem Raum zusammen. Und manchmal funktioniert das überhaupt nicht, mit vollkommen unbekannten Menschen unterwegs zu sein. Man ist aber total aufeinander angewiesen in den schwierigen Gebieten; und mit Tim zum Beispiel funktionierte das unfassbar gut, weil wir eine ähnliche Herangehensweise an die Dinge hatten.«

Auf der Seite des Deutschlandfunk Kultur
 können Sie das halbstündige Gespräch nachhören.

zurück

Buch zur News:

Gabriele Riedle

In Dschungeln. In Wüsten. Im Krieg.

Als schreibende Reporterin war die Erzählerin auf allen Kontinenten der Erde unterwegs.
Mehr
In Dschungeln. In Wüsten. Im Krieg.
44,00 EUR
03.2022
1 x 'In Dschungeln. In Wüsten. Im Krieg.' bestellen Warenkorb