09. Dezember 2021 12:00 Uhr

Unsere Empfehlungen zum Verschenken

Das Weihnachtsfest rückt näher, und so intensiviert sich auch die Suche nach einem passenden Geschenk. Wir helfen Ihnen mit Empfehlungen aus unserem Programm.

 

Kulinarische Kulturgeschichte im Folioformat:

In anregender Manier, gut recherchiert und unterhaltsam geschrieben, erleben wir Kochkunst als erzählte Storys, als Mikroreportagen durch Zeit und Raum, durch Kochstuben, Garküchen und Feuerstellen.

 

Anna Dünnebier & Gert v. Paczensky: Leere Töpfe, volle Töpfe. Kulturgeschichte des Essens und Trinkens
Folioband
Mit 62 Illustrationen
504 Seiten
ISBN 9783847700227
58,00 €

 

Wiederentdeckung eines literarischen Flaneurs:
Am nachtschwärmenden Flaneur Herzfeld zieht die Stadt mit ihrem neuen Reichtum vorbei, sein Leben ist wie ein fortwährender innerer Monolog, ein impressionistischer Reigen, ein nie versiegender Strom des Bewusstseins inmitten der Atmosphäre der großen Stadt mit ihren unendlichen Reizen, in denen sich Herzfeld träumend verliert. Auf die »Nacht des Dr. Herzfeld« lässt Georg Hermann neun Jahre später den Antikriegsroman »Schnee« folgen, auf Sommernächte folgt der Novemberhimmel über Berlin.

 

Georg Hermann: Die Nacht des Dr. Herzfeldt & Schnee. Romane
Originalausgabe Band Nr. 442
Romane von 1912 und 1921
Mit einem Nachwort von Lothar Müller
580 Seiten
ISBN 9783847704423
44,00 €

 

Das Meisterwerk der Reiseliteratur:
Aus den persönlichen Notizen, Anekdoten, politischen Analysen und Kulturbetrachtungen formt Robert Byron eine Collage, die von einer beinahe unheimlichen politischen Hellsichtigkeit und enormen Kennerschaft zeugen. Mit sardonischem Witz betrachtet er voller Neugier die Welt: von solchen Reisen kann die Gegenwart nur träumen.

 

Robert Byron: Der Weg nach Oxiana
Extradruck von Band 237 der Originalausgaben
384 Seiten
ISBN 9783847720386
24,00 €

 

Gesammelte Sagen im kleinen Format:
Wir lesen Miniaturen, die sich im Kopf des Lesers mühelos zu spannenden, schrecklichen oder wunderbaren Geschichten ausfalten lassen. Es kommt alles vor: Lokalsagen, Kaisersagen, Burg-, Kloster- und Waldsagen, Sagen von Rügen bis Wolfenbüttel, von Heiligenstadt bis Sankt Blasius.

 

 

Ferdinand Grimm: Riese Rabbol. Sagen und Märchen
Reihe »Großes Buch im kleinen Format«
240 Seiten
ISBN 9783847740360
16,00 €

 

Und wie immer gilt: Besuchen Sie unsere Partnerbuchhandlungen und nehmen Sie dort unsere Bücher in die Hand. Denn das lohnt sich in jedem Fall.

zurück