10. Juni 2021 15:00 Uhr

Literaturtage Görlitz: Autor Marko Martin zu Gast

Am Sonntag, den 13. Juni war Marko Martin in Görlitz zu Gast bei den Literaturtagen in Görlitz zu einer Podiumsdiskussion unter dem Titel Die imaginäre Metropole. Stadtschreiber im Gespräch mit Barbara Thériault und Marcel Krueger, weiteren Stadtschreiber:innen, und sprach gemeinsam mit ihnen über ihre Erwartungen und Erfahrungen in den multikulturellen und multiethnischen Städten Breslau/Wrocław, Lemberg/Lwiw und Allenstein/Olsztyn.

 

Für Alle, die nicht persönlich oder digital teilnehmen konnten, steht die Aufnahme der Veranstaltung auf YouTube zur Verfügung.

 

Weitere Veranstaltungen und Informationen finden Sie auf der Seite der Literaturtage Görlitz.

 

zurück

Buch zur News:

Marko Martin

Dissidentisches Denken

Jahrhundertzeugen: Helden einer unmenschlichen Epoche
Mehr
Dissidentisches Denken
42,00 EUR
07.2019
1 x 'Dissidentisches Denken' bestellen Warenkorb