19. Mai 2021 09:00 Uhr

Veranstaltungstipp: Lesung und Gespräch mit Timea Tankó

Eine Veranstaltung der Jungen Europäischen Föderalisten Thüringen

 

Miklós Szentkuthy gilt in Ungarn als einer der bedeutendsten Autoren des 20. Jahrhunderts überhaupt, ist aber in Deutschland kaum bekannt. Kein Wunder, schließlich liegt erst seit 2020 mit Apropos Casanova Szentkuthy auf Deutsch vor. Übersetzt wurde es von Timea Tankó, die für diese Leistung auch für den Übersetzerpreis der Leipziger Buchmesse nominiert ist.

 

Gemeinsam mit Timea Tankó werden wir in dieses besondere Buch eintauchen und danach über Literatur, literarische Übersetzung, Mehrsprachigkeit und Europa sprechen. Zu diesem Gespräch freuen wir uns auch sehr auf Madeleine Henfling (Mitglied des Thüringer Landtags)!

 
Thema: This is (not) Europe: Lesung II
Datum: 20. Mai 2021
Uhrzeit: 19 Uhr
Meeting-ID: 691 4501 3571
Kenncode: 451385

zurück

Buch zur News:

Miklós Szentkuthy

Apropos Casanova

»Hier ist ein wirklich amusabler, ein sehr wacher, sensitiver, empfänglicher Geist, der im höchsten Sinne Spaß versteht.&l ...
Mehr
Apropos Casanova
44,00 EUR
08.2020
1 x 'Apropos Casanova' bestellen Warenkorb