21. Dezember 2020 11:30 Uhr

»Reihenweise exzellent gemachte Bücher« - Portrait der Anderen Bibliothek

In der Dezember-Ausgabe des Fachmagazins der deutschen Druckbranche Deutscher Drucker ist ein vierseitiger »Lagebericht« über Die Andere Bibliothek erschienen. Die Autorin Silvia Werfel fokussiert ihren Blick dabei auf die Ausstattung und Gestaltung der Bücher, die ein Markenzeichen unseres Verlags sind: »eine exzellente, lesefreundlich aus dem jeweiligen Inhalt individuell entwickelte Gestaltung und die hohe Qualität in Satz, Druck und Weiterverarbeitung.«

 

Sie schreibt weiter: »Innerhalb der Reihe ist jeder Band gleichsam ein Unikat, immer aus einem Guss. Große Vielfalt entsteht so. [Herstellerin] Katja Jaeger: "Wir achten auf Ausgewogenheit zwischen den Anforderungen des Inhalts an die Gestaltung und der 'Zeitgenössigkeit' der Entwürfe. Die unterschiedlichen Stilrichtungen ergeben sich einerseits aus den verschiedenen 'Handschriften' der Grafiker und nicht zuletzt aus der Vielfalt der Inhalte."«

 

Im anschließenden Interview sagt Herausgeber Christian Döring über den Verlag: »Wir betreiben unser Handwerk seit 1985 und besitzen in deser Form die einzige Reihe im deutschsprachigen Raum, die ihre Schönheit auch erst in dieser Reihung, Buchrücken an Buchrücken, entfaltet. (...) Vielleicht hat die Andere Bibliothek zur Nachahmung gereizt, das wäre wunderbar.«

 

Wir freuen uns über dieses schöne Portrait unserer Arbeit und hoffen, dass es noch mehr Menschen für unsere Bücher begeistern kann.

 

Der Deutsche Drucker ist das Fachmagazin für die Druckbranche und auf der Webseite erhältlich. Inzwischen gibt es einen kleinen Auszug aus dem Artikel mit Bildern online.

zurück

Buch zur News:

Wilhelm Haefs / Rainer Schmitz

Die Chronik der Anderen Bibliothek

Wir blicken zurück auf 33 Jahre Verlagsgeschichte und auf 400 Monatsbände
Mehr
Die Chronik der Anderen Bibliothek
5,00 EUR
04.2018
1 x 'Die Chronik der Anderen Bibliothek' bestellen Warenkorb