27. Oktober 2020

Von Zwergenfreuden und Vogelsprachlern...

„ „Zwergenfreund und Vogelsprachler“: Wilhelm und Jacob Grimm haderten mit ihrem kaum bekannten jüngeren Bruder Ferdinand. Der war in ihren Augen faul, seltsam, renitent, verschlossen. Und wohl schwul. Vor allem war er ein genialer Märchenerzähler und brillanter Schriftsteller. (….) Für die Gegenwart wünscht man sich mehr Forschung zu Ferdinand - und mehr Geschichten von Zwergenfreunden, Vogelsprachlern und heimlichen Märchenkönigen.“

 

So rezensiert Jutta Person den Band Der fremde Ferdinand in der Süddeutschen Zeitung, der neben einem Vorwort und einer biographischen Erkundung von Heiner Boehncke und Hans Sarkowicz Märchen und Sagen beinhaltet.

 

Dem Wunsch nach mehr Geschichten des Märchensammlers erfüllen wir in unserem Band aus der Reihe »Großes Buch im kleinen Format«:

Riese Rabbol, Sagen und Märchen von Ferdinand Grimm.

zurück

Buch zur News:

Ferdinand Grimm

Riese Rabbol

Sagen und Märchen von Ferdinand Grimm
Mehr
Riese Rabbol
16,00 EUR
10.2020
1 x 'Riese Rabbol' bestellen Warenkorb