30. März 2020

Presseschau: Die neusten Besprechungen im Überblick

Robert Byron: Der Berg Athos

 

Ein Auszug aus dem Nachwort von Wieland Freund zu „Der Berg Athos“ war in der WELT nachzulesen:

 

"Er bereiste die Welt vom Berg Athos bis nach Afghanistan, ließ sich von Hitler fast die Zähne ausschlagen und erfand die Reiseliteratur neu. Über das kurze Leben des Robert Byron", Wieland Freund, die Welt, 14.03.2020

 

und bei Deutschlandfunk Kultur, in der Sendung "Wie hilft Literatur in Krisenzeiten?" empfiehlen Leser und der Bibliotherapeut Alexander Wilhelm ihre aktuelle Lektüre, u.a. ein begeisterter Leser von Byrons "Der Berg Athos". 

 

 

Olga Forsch: Russisches Narrenschiff

 

Gudrun Braunsprenger bespricht bei faustkultur.de den Künstlerroman "Russisches Narrenschiff":

 

"Die Synergien zwischen den einzelnen Sparten, die das kreative Potenzial im Haus der Künste ermöglichte, zeigt sich auch im Werk dieser Autorin: Sie hatte von der Malerei zum Schreiben gefunden und beherrschte ihr Handwerk meisterlich, sodass die Lektüre dieses Buchs ein vergnügliches Fest ist: Man genießt den Reichtum des sprachlichen Ausdrucks ebenso wie ihre Kunst des Wortwitzes, trefflich wiedergegeben in der Übersetzung von Christiane Pöhlmann, die sich darüber hinaus durch einen umfassenden Anhang und ein kommentierendes Nachwort verdient gemacht hat, um dem mit der russischen Kulturgeschichte wenig vertrauten Leser einen Wegweiser durch das Labyrinth dieses Romans anzubieten."

 

 

Rolf Vollmann: Die wunderbaren Falschmünzer

 

Der Sonntag hat Die wunderbaren Falschmünzer zum Buch der Woche gewählt:

 

"Das Buch der Stunde ist Rolf Vollmanns legendärer »Roman-Verführer« »Die wunderbaren Falschmünzer«, den soeben die Andere Bibliothek als Extradruck herausgegeben hat. Auf mehr als tausend Seiten stellt Vollmann die großen Romane des 19. und 20. Jahrhunderts vor, und zwar auf eine – nun ja – höchst ansteckende Weise. Aber das Lesen guter Bücher ist ja eine Sucht, die nicht schadet, sondern nützt." Olaf Schmidt, der Sonntag, 29.03.2020

zurück

Buch zur News:

Robert Byron

Der Berg Athos

Ein Dandy in der Klause
Mehr
Der Berg Athos
44,00 EUR
02.2020
1 x 'Der Berg Athos' bestellen Warenkorb