Gerhard Stadelmaier
Letzte Vorstellung

Stadelmaier, Gerhard

Letzte Vorstellung

Eine Führung durchs deutsche Theater

antiquarisch suchen

Abgesang auf ein sinkendes Schiff.
Das Theater ist nicht im Gespräch. Es ist im Gerede. Ein Großunternehmen, das, von Konstanz bis Kiel, von Greifswald bis Göttingen, von Wien bis Wuppertal, immer weniger weiß, wozu es funktioniert. Das Theater jammert, es sei hilflos, ratlos, mutlos. Trotzdem macht es weiter, ganz als gehe es ihm prächtig. Es scheint abbruchreif, spielt sich aber als Wachstumsbranche auf. Niemand bekommt es mehr in den Griff.
Brauchen wir, in dieser Lage, einen Theaterführer? Einen Wälzer mit Starfotos, Kurzbiographien, Stücken, eingedampft auf zwanzig Zeilen »Handlung«?
Gerhard Stadelmaier hat sich etwas anderes vorgenommen: eine Ethnographie sonderbarer Typen und Vorgänge, ein Panoptikum letzter Zwangsvorstellungen im Reich der Thalia-Dinosaurier.
Einige Kapitel: Das Schmalzbrot. Der Intendant. Der Abonnent. Der Schrei (inklusive Der letzte Schrei). Die Träne. Die Resolution. Der Dramaturg. Der Wasserkopf. Ganz am Ende, mit dem Zusatz »Nicht zum Theater gehörig«: Der Kritiker.
Stadelmaiers Methode: Hohn, geteilt durch Liebe - also die reine Wahrheit über das reine Lügengewerbe.

Gerhard Stadelmaier, 1950 in Stuttgart geboren. Erster Auftritt als Theaterkritiker im Kindergarten St. Peter und Paul zu Schwäbisch Gmünd, wo er am Ende der »Vogelhochzeit«, kurz vor dem Beifall der Eltern, in den Saal rief: »Bin ich froh, daß der Scheiß vorbei ist!« Daraufhin Ohrfeigen von der Mutter, was die weitere Karriere förderte. Von 1978 an Redakteur und Theaterkritiker bei der Stuttgarter Zeitung; seit 1989 bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Buchveröffentlichung: Lessing auf der Bühne. Ein Klassiker im Theateralltag (1980).

Vom selben Autor

Stadelmaier, Gerhard

Traumtheater

Mit Theaterstücken kann man viel anstellen. Für das Theater, das der Theaterbetrieb aus ihnen macht, sind sie nur Material. Für ...

Traumtheater
36,00 EUR
erschienen: 01.1997
Originalausgaben
1 x 'Traumtheater' bestellen Warenkorb