Dino Buzzati
Die Tatarenwüste

Dino Buzzati

Die Tatarenwüste

Aus dem Italienischen von Percy Eckstein und Wendla Lipsius, bearbeitet von Julika Brandestini, mit einem Nachwort von Maike Albath


1 x 'Die Tatarenwüste' bestellen Als E-Book kaufen

Der junge Offizier Giovanni Drago verwartet auf einer abgeschiedenen Festung in der Tatarenwüste sein Leben, sie wird ihm Sinn und sie wird sein Schicksal… Am Vortag von Mussolinis Kriegserklärung im Juni 1940 erschienen, damals ein von Albert Camus bewundertes Kultbuch, ist Die Tatarenwüste Dino Buzzatis überwältigende existenzialistische Lebensparabel. Deren magisch reale Bilder entfalten einen Sog, der die absurde Fatalität dieser tatarischen Fata Morgana, wo sich die Jahre entleeren, Wirklichkeit werden lässt.
 

Dino Buzzati, geboren 1906, nahe den Dolomiten bei Belluno, war Romancier und Novellist, Dramaturg und Poet, Autor von Opernlibretti, Maler und Illustrator der eigenen Bücher – vor allem aber zeit seines Lebens Reporter und Redakteur beim »Corriere della Sera« in Mailand, wo Dino Buzzati 1972 starb. Die Tatarenwüste ist innerhalb des vielseitig umfangreichen Werkes, das nur teilweise übersetzt und fast vollständig vergriffen ist, sein wichtigster Roman.

Als Originalausgabe vergriffen:

Buzzati, Dino

Die Tatarenwüste

Die Wiederentdeckung eines vergessenen italienischen Autors: Die Meditation eines Moralisten über die Vergänglichkeit des Lebens Der ...
Mehr
Die Tatarenwüste
34,00 EUR
erschienen: 09.2012
Originalausgaben
1 x 'Die Tatarenwüste' bestellen Warenkorb